Boardwalktech und UST arbeiten zusammen, um den Finanzdienstleistungen zu transformieren.

Author:

Die Boardwalktech Software Corp. und UST, zwei führende Unternehmen für digitale Transformationslösungen, haben ihre Partnerschaft bekannt gegeben, um sich auf die Banken- und Finanzdienstleistungsbranche zu konzentrieren. Gemäß der Vereinbarung wird UST Einführungen, Beratung und professionelle Dienstleistungen im Banken- und Finanzdienstleistungsmarkt für das Produkt Velocity von Boardwalktech bereitstellen.

Velocity ist eine Plattform, die es Finanzinstituten, Hedgefonds und Private-Equity-Firmen ermöglicht, ihre Excel- und Access-basierten End User Computing (EUC) Umgebungen schnell in konforme, überprüfbare und skalierbare Lösungen zu verwandeln. Durch die Nutzung der einzigartigen Datenarchitektur von Velocity können Finanzinstitute EUCs schnell auf eine konforme, verwaltete Datenbankplattform übertragen und die Nutzerabhängigkeit von der Excel-Erfahrung erhalten.

Die Zusammenarbeit zwischen Boardwalktech und UST zielt darauf ab, Finanzinstituten zu helfen, regulatorischen Kontrollen zu navigieren und die Compliance durch innovative Technologien wie digitale Bücher zu verbessern. Die Implementierung dieser Technologien wird die Kontrollen verbessern, Echtzeitüberwachung ermöglichen und die Compliance über das gesamte Unternehmen stärken.

Laut IT-Partnern und Finanzdienstleistungskunden bietet Velocity im Vergleich zu alternativen Softwarelösungen eine überlegene Leistung in Bezug auf die Bereitstellungszeit und die Kosten zur Behebung komplexer EUCs. Schlecht integrierte und nicht-konforme EUCs stellen für Banken erhebliche Risiko- und Compliance-Probleme dar. Finanzinstitute verlassen sich auf Tausende von Excel- und Access-basierten EUCs für Finanz- und Leistungsmodelle, die in konforme und sichere überprüfbare Umgebungen umgewandelt werden müssen.

Die innovative Funktionalität von Velocity wandelt Excel-Daten und -Modelle in einen vollständigen Dreischichten-Anwendungsstapel um, der sicheren Datenzugriff gewährleistet und Sicherheitsrisiken im Zusammenhang mit Excel beseitigt. Die Plattform unterstützt auch die Überprüfbarkeit auf verschiedenen Ebenen, einschließlich Zelle, Zeile, Spalte, Gitter und Arbeitsmappe, sowie die Erfassung von Genehmigungen und Workflow-Benachrichtigungen.

Die Boardwalktech Software Corp. und UST Global sind bestrebt, umfassende End-to-End-Professionaldienstleistungen anzubieten, die einen Mehrwert für ihre Kunden in der Banken- und Finanzdienstleistungsbranche schaffen. Durch die Zusammenarbeit an transformatorischen Strategien und Lösungen zielen sie darauf ab, Kunden zu ermächtigen, drängende Geschäftsherausforderungen zu bewältigen und dauerhafte Veränderungen zu erreichen.

Zusätzlich zu den Informationen im Artikel gibt es einige wichtige Fakten und Trends auf dem aktuellen Markt, die für die Zusammenarbeit von Boardwalktech und UST bei der Transformation von Finanzdienstleistungen relevant sind:

1. Zunehmende regulatorische Prüfung: Die Banken- und Finanzdienstleistungsbranche sieht sich einer verschärften regulatorischen Prüfung gegenüber, wobei die Behörden strengere Vorschriften zur Verhinderung von Betrug, Geldwäsche und anderen Finanzverbrechen auferlegen. Dies hat zu einem größeren Bedarf an konformen und überprüfbaren Lösungen geführt, um Risiken zu mindern und die regulatorische Compliance sicherzustellen.

2. Digitale Transformation: Die Branche durchläuft eine erhebliche digitale Transformation, wobei Finanzinstitute neue Technologien übernehmen, um Operationen zu optimieren, die Kundenerfahrung zu verbessern und die Datensicherheit zu erhöhen. Lösungen wie digitale Bücher, Blockchain und Automatisierung werden erforscht, um größere Effizienzen und Transparenz zu erreichen.

3. Kosten- und Effizienzdruck: Finanzinstitute stehen unter Kosten- und Effizienzdruck aufgrund des intensiven Wettbewerbs und sich ändernder Kundenerwartungen. Traditionelle manuelle Prozesse wie Excel- und Access-basierte End User Computing (EUC) Umgebungen können zeitaufwändig, fehleranfällig und schwer zu verwalten sein. Es besteht ein wachsender Bedarf an Lösungen, die diese Umgebungen effektiv transformieren und verwalten können.

4. Datenschutzbedenken: Sicherheitsrisiken im Zusammenhang mit Excel und anderen EUCs stellen erhebliche Herausforderungen für Finanzinstitute dar. Diese Umgebungen sind anfällig für unbefugten Zugriff, Datenlecks und fehlende Überprüfbarkeit. Lösungen, die sicheren Datenzugriff, robuste Kontrollen und Überprüfbarkeit bieten, werden für die Risikominimierung immer wichtiger.

5. Wachstum der Datenanalytik: Finanzinstitute verlassen sich zunehmend auf Datenanalytik, um fundierte Geschäftsentscheidungen zu treffen und einen Wettbewerbsvorteil zu erlangen. Zugängliche, strukturierte und zuverlässige Daten sind entscheidend für eine genaue und zeitnahe Analyse. Lösungen, die die Transformation von EUCs in konforme, überprüfbare und skalierbare Umgebungen ermöglichen, können Finanzinstituten helfen, die Kraft der Datenanalytik effektiver einzusetzen.

Einige herausfordernde Fragen und Kontroversen im Zusammenhang mit dem Thema sind:

1. Herausforderungen bei der Annahme: Die Einführung neuer Technologien und die Änderung bestehender Prozesse können auf Widerstand und Annahmehürden stoßen. Finanzinstitute könnten Schwierigkeiten haben, Stakeholder und Mitarbeiter von den Vorteilen zu überzeugen und einen reibungslosen Übergang zu den neuen Technologielösungen sicherzustellen.

2. Datenschutzbedenken: Wenn Finanzinstitute Technologien übernehmen, die die Handhabung und Verarbeitung von Kundendaten beinhalten, können Bedenken hinsichtlich des Datenschutzes in Bezug auf die Einhaltung von Datenschutzbestimmungen entstehen. Die Sicherheit und Privatsphäre von Kundendaten zu gewährleisten, hat höchste Priorität und muss angemessen berücksichtigt werden.

3. Integrationskomplexität: Die Integration neuer Lösungen wie Boardwalktechs Velocity in bestehende IT-Systeme und -workflows kann ein komplexer Prozess sein. Eine nahtlose Integration mit Legacy-Systemen, Datenmigration und Änderungsmanagement stellen Herausforderungen dar, die sorgfältig angegangen werden müssen, um einen reibungslosen Übergang und minimale Störungen sicherzustellen.

Die Vorteile der Zusammenarbeit zwischen Boardwalktech und UST umfassen:

1. Umfassende Lösungen: Die Zusammenarbeit zielt darauf ab, umfassende End-to-End-Professionaldienstleistungen anzubieten, die auf die spezifischen Anforderungen der Banken- und Finanzdienstleistungsbranche eingehen. Dazu gehören Einführungen, Beratung und professionelle Dienstleistungen, um sicherzustellen, dass Kunden Zugang zu einem breiten Spektrum an Fachwissen und Unterstützung haben.

2. Regulatorische Compliance: Durch die Nutzung von Technologien wie digitalen Büchern und die Transformation von EUCs in konforme Umgebungen kann die Zusammenarbeit Finanzinstituten dabei helfen, regulatorische Anforderungen effektiver zu erfüllen. Dies hilft Finanzinstituten, Compliance-Probleme zu vermeiden und damit verbundene Strafen zu minimieren.

3. Verbesserte Datensicherheit: Velocity von Boardwalktech bietet eine sichere, überprüfbare und konforme Plattform, auf der Finanzinstitute ihre EUCs transformieren können. Dies gewährleistet eine bessere Datensicherheit, minimiert das Risiko unbefugten Zugriffs und Datenlecks und verbessert insgesamt die Datenaufbewaltungsprozesse.

4. Verbesserte Effizienz und Kosteneinsparungen: Die Leistungsfähigkeit von Velocity und die schnelle Bereitstellung können Finanzinstituten dabei helfen, ihre Operationen zu optimieren und die mit der Verwaltung komplexer EUCs verbundenen Kosten zu senken. Dies ermöglicht es den Banken, Ressourcen effizienter zu allozieren und sie in andere strategische Initiativen umzuleiten.

5. Ermächtigung von Kunden: Die Zusammenarbeit zwischen Boardwalktech und UST zielt darauf ab, Kunden in der Banken- und Finanzdienstleistungsbranche zu ermächtigen, drängende Geschäftsherausforderungen zu bewältigen und dauerhafte Veränderungen zu erreichen. Durch die Nutzung von transformatorischen Strategien und Lösungen können Finanzinstitute wettbewerbsfähig bleiben und sich an sich ändernde Marktanforderungen anpassen.

Für weitere Informationen über die Zusammenarbeit von Boardwalktech und UST und ihre Lösungen in der Finanzdienstleistungsbranche besuchen Sie bitte ihre jeweiligen Websites:

– Boardwalktech Software Corp.: Link
– UST: Link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert